Beteiligungen

Sonderprogramm Handwerk

Produkt - Übersicht (stille Beteiligungen, Sonderprogramm Handwerk)

 

KBG Nachfolge Handwerk

KBG Zukunft Handwerk

     

Zielgruppe

Betriebs-Nachfolger und Handwerksunternehmen, die Betriebe übernehmen bzw. ihre Nachfolge regeln wollen

gemäß KMU-Kriterien
Handwerksunternehmen, die mind. 3 Jahre alt sind und Zukunftsinvestitionen tätigen möchten

gemäß KMU-Kriterien
     

Beteiligungsvolumen

Vorhandenes wirtschaftliche/s Eigenkapital des Gründers/übernehmenden Betriebes einschl. evtl. Meistergründungsprämie:
  • bis T€ 25 KBG-Beteiligung T€   25
  • bis T€ 50 KBG-Beteiligung T€   50
  • bis T€ 75 KBG-Beteiligung T€   75
  • bis T€ 100 KBG-Beteiligung T€ 100
Vorhandenes wirtschaftliches Eigenkapital des Betriebes:
  • bis T€ 25 KBG-Beteiligung T€   25
  • bis T€ 50 KBG-Beteiligung T€   50
  • bis T€ 75 KBG-Beteiligung T€   75
  • bis T€ 100 KBG-Beteiligung T€ 100
     

Beteiligungsvorhaben

Kaufpreis bei Unternehmensübernahmen, Auszahlungen bei Neuregelungen des Gesellschafterkreises sowie zusätzlicher Finanzbedarf im Rahmen des Vorhabens Sämtlicher zukunftsgerichteter Investitionsbedarf sowie Vorhabens bezogene Betriebsmittel
     

Laufzeit

10 Jahre, Rückzahlung ab dem 6. Jahr in 5 gleich hohen Jahresraten
unkündbare Mindestvertragslaufzeit 5 Jahre

10 Jahre, Rückzahlung ab dem 6. Jahr in 5 gleich hohen Jahresraten
unkündbare Mindestvertragslaufzeit 5 Jahre

     

Voraussetzungen

Wirtschaftliches Eigenkapital gem. o.g. Staffelung

nachvollziehbares tragfähiges Übernahmevorhaben

Check-up durch HWK nach erstem vollen Geschäftsjahr

wirtschaftliches Eigenkapital gem. o.g. Staffelung

sinnvolle tragfähige Zukunftsinvestition

Check-up durch HWK nach erstem Jahr

     

Beteiligungsentgelte/Kosten Bürgschaftsbank*

Festentgelt: 3,90% p.a.   
Gewinn abhängiges Entgelt: 0,50% p.a.**
Garantieprovision BÜ-Bank: 0,50% p.a.   
4,90% p.a.

Kein Bearbeitungsentgelt

**nach Abzug eines kalkulatorischen Unternehmerlohnes von T€ 60/Gesellschafter vom Ergebnis
Festentgelt: 3,90% p.a.   
Gewinn abhängiges Entgelt: 0,50% p.a.**
Garantieprovision BÜ-Bank: 0,50% p.a.   
4,90% p.a.

Kein Bearbeitungsentgelt

**nach Abzug eines kalkulatorischen Unternehmerlohnes von T€ 60/Gesellschafter vom Ergebnis
     

Antragsunterlagen

banküblich einschl. Stellungnahme der HWK banküblich einschl. Stellungnahme der HWK

*) für die 70%ige Beteiligungsgarantie der Bürgschaftsbank NRW

Eine Kombination von KBG-Mitteln mit Kreditmitteln der Hausbank, Förderdarlehen der NRW.BANK/KfW sowie Bürgschaften der Bürgschaftsbank NRW ist möglich.